Bewußtseins-Medizin

now browsing by category

 

Heilende Gedanken für Seele und Körper

Louise Hay

Dieses Video stammt von Louise Lynn Hay.

Sie wurde am 8. Oktober 1926 geboren.
Louise Lynn Hay ist eine US-amerikanische Heilerin, Lebensberaterin und Sachbuchautorin.
Sie ist gemeinsam mit Joseph Murphy und Erhard F. Freitag eine der führenden Persönlichkeiten auf dem Gebiet des „positiven Denkens“ und der Neugeist-Bewegung (New Age).

Nutze dieses Video für eine meditative und heilende Sitzung.

Vorbereitung:

Nimm Dir eine Stunde Zeit für Dich selbst.
Schaffe Ruhe um Dich herum (ungestörte Umgebung, kein Telefon, kein Handy, keine Klingel)
Sehe und höre Dir das ganze Video bewußt und konzentriert an.
Sehe und höre Dir das Video ohne Unterbrechung kontinuierlich an, weil die Inhalte so gestaltet sind, daß sie von anfangs einführenden Gedanken immer tiefer gehende Gedanken betreffen.
Höre ganz ohne Vorurteile und unvoreingenommen zu.
Lasse mögliche, vorgeprägte Konditionierungen draußen.

Wirkungen:

Mit diesem Video und vor allem durch die deutsch gesprochenen Worte kannst Du gleich mehrere Lebensbereiche dauerhaft bearbeiten und sozusagen „erlösen“.
Das bedeute z.B., daß Arztbesuche und OP`s oder die Einnahme schädlicher Medikamente völlig unnötig werden.

  • Krankheit –> Gesundheit
  • Hang zu Perfektionismus, Selbstunwertgefühl und unterschwellig eigene Ablehnung –> Selbstakzeptanz, Selbstliebe (nicht mit Egoismus zu verwechseln!); dies ist eine unabdingbare Voraussetzung für das höchste Gebot: Gott über alles zu lieben und seinen Nächsten wie sich selbst (ja, wie denn, sofern man selbst das noch nicht einmal beherrscht? Deswegen!)
  • Schuld (auch angedichtete solche, etwa im Kollektiv), Schuldkomplexe, Traumata aus Erlebnissen in der Vergangenheit –> Vergebung und Befreiung, wie es anders gar nicht gehen kann
  • Anreicherung des Körpers mit fremden Stoffen und Substanzen durch ungünstige Ernährung –> lichtreiche, biologische Lebensmittel
  • Generell konstruktives Verhältnis zum eigenen Körper entwickeln als Werkzeug des eigenen Seins
  • Auswirkungen der Resonanzgesetze (mit den Statuten der Quantenheilung kompatibel)
  • Armutsbewußtsein und -anziehung –> Reichtum in Fülle, vor allem in geistiger Hinsicht (was noch weit mehr wert ist als nur materiell betrachtet)
  • Auflösungs- und Loslassen-Konzepte, um wirklich frei zu werden, wie es auf andere Weise gar nicht gehen kann, Abschließen mit der Vergangenheit
  • Bewußte Atemübungen, das Od des Lebens (Odem) – das bis zum Zeitpunkt des Ablebens ausreichend vorhanden ist; es will nur sinnvoll bis dahin genutzt werden!
  • Progressive Muskelanspannung und Entspannungsübungen